Mittwoch, 21. November 2012

Anleitung Loop Schal

So ein Loop Schal aus Jersey und Baumwollstoff war ja schon mein Lieblingsteil der Woche.
Normalwerweise bin ich ja nicht so ein stars'n stripes Fan, aber als ich den Sternejersey gestern für eine Kundin geschnitten habe, hat mich der Übermut gepackt.





Hier gibt's die Anleitung dazu:


Material:
Jersey (der hier ist 1,6 m breit): 30 cm
Baumwollstoff (bei 1,1 m Breite): 60 cm

Ich empfehle die Stoffe vorzuwaschen.

Zuschnitt:
Jersey:  29 cm über die ganze Breite
Baumwollstoff: 2 x 29 cm über die ganze Breite
Webkanten abschneiden

Nähen:
Den Baumwollstoff an den Schmalkanten zu einem langen Streifen zusammennähen
Den Jerseystreifen rechts auf rechts auf den Baumwollstoff legen und die beiden langen Seiten mit vielen Stecknadeln zusammenstecken.

Die langen Seiten mit 1 cm Nahtzugabe zusammensteppen.
Das überstehende Stück vom Baumwollstoff abschneiden.

Den Schlauch wenden.
Bügeln.
Die offenen Kanten vom Jersey rechts auf rechts legen (so wird es ein Loop) und mit vielen Stecknadeln zusammenstecken.

Mit 1 cm Nahtzugabe zusammensteppen.
Damit ich nicht so viel mit der Hand zunähen mußte, habe ich noch ein Stück über diese Naht hinaus den Baumsolllstoff rechts auf recht gesteckt und mit der Nähmaschine zusammengenäht.


Die restliche Öffnung zusammenstecken und per Hand schließen.

Bügeln, fertig!


Ich finde ihn super als Geschenk!
Geht schnell, ist praktisch und sieht gut aus.
Man kann auch eine Bommelborte mit in eine lange Naht einarbeiten.
Oder die Baumwollseite aus verschiedenen Stücken zusammensetzen.
Viel Spaß
Verena

Keine Kommentare: